Ein Artikel der Redaktion

Henri-Goldstein-Haus Quickborn Gedenken an Holocaust-Opfer mit Beleuchtungsaktion und Lesung

Von Claudia Ellersiek | 20.01.2023, 07:00 Uhr

Der Verein Henri-Goldstein-Haus beteiligt sich in diesem Jahr erneut an der Aktion #LichterGegenDunkelheit“, mit der bundesweit an die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz am 27. Januar 1945 erinnert wird. Der Verein gibt an diesem Tag erstmals vier Inhaftierten eine Stimme.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche