Ein Artikel der Redaktion

Leiterin im Gespräch Oase Rellingen: Die Arbeit während Corona und ein Umbau der Räume

Von Felisa Kowalewski | 28.07.2021, 09:00 Uhr

Ani Poghosyan ist seit Februar 2020 Leiterin des Jugendzentrums Oase. Sie berichtet, wie die Einrichtung bisher durch die Corona-Krise gekommen und was Neues geplant ist.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden