Ein Artikel der Redaktion

Klimawandel Was tun, wenn Wald- und Moorbrände zunehmen? Die Antworten der Feuerwehren

Von Claudia Ellersiek und Caroline Warmuth | 03.01.2023, 07:00 Uhr

Die Stadt Quickborn und das direkte Umland gehören zu den waldreichsten Gebieten im Kreis Pinneberg. Dazu kommen das Himmel- und das Holmmoor als weitere landschaftliche Besonderheiten. Die Feuerwehr stellt diese Kombination seit Jahren vor Herausforderungen, auf die sie reagieren wird.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche