Ein Artikel der Redaktion

Quickborner Immobilienbesitzer Neue Vorgaben und hohe Preise drücken auf Stimmung der Grundeigentümer

Von Claudia Ellersiek | 28.06.2022, 18:06 Uhr

Auf den Eigentümerverband Haus und Grund in Quickborn könnte bald mehr Arbeit zu kommen. Grund sind die Inflation, die geplante Grundsteuerreform und steigende Baupreise und Zinssätze, die Bauherren unter Druck setzen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden