Ein Artikel der Redaktion

Handball-Hamburg-Liga Späte Revanche an HSG Pinnau – TSV Uetersen meldet für die Oberliga

Von Johannes Speckner | 29.04.2022, 14:11 Uhr

Vier Jahre nach dem verlorenen Abstiegs-Endspiel gastierten die Rosenstädter am Donnerstag (28. April) erstmals wieder am Fahltskamp und gewannen mit 35:26. Von Trainer Sören Stellig gab es ein Bekenntnis zum Aufstieg.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche