Ein Artikel der Redaktion

Bauarbeiten an der L104 Ausbau von Verkehrsknotenpunkten in Halstenbek steht auf der Kippe

Von Felisa Kowalewski | 21.02.2022, 19:00 Uhr

Halstenbek wollte eigentlich an der L104 die Fahrbahn verschmälern, Kreuzungen ausbauen und den Geh- und Radweg sanieren. Doch die Pläne stehen auf der Kippe. Mehrere Politiker sind entzürnt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche