Ein Artikel der Redaktion

Corona-Lage im Kreis Pinneberg Immer mehr Neuinfektionen – Kreis rät Älteren jetzt zu Booster-Impfung

Von Christian Uthoff | 08.11.2021, 18:45 Uhr

Hygieneregeln werden nicht mehr richtig eingehalten, außerdem treffen sich die Menschen wieder mehr in Innenräumen. Allerdings ist die Lage in den Kliniken längst nicht so angespannt wie zu Beginn des Jahres.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche