Unfall in Horst : Postfahrzeug kommt von der Straße ab und kippt

Der Streetscooter geriet in die Böschung und kippte auf die Seite.
Foto:

Der Streetscooter geriet in die Böschung und kippte auf die Seite.

Der Fahrer musste von der Feuerwehr befreit werden. Er kam in ein Krankenhaus.

shz.de von
02. Oktober 2017, 13:40 Uhr

Horst | Bei einem Unfall in Horst bei Elmshorn wurde am Montagmittag ein Post-Fahrer verletzt. Der Streetscooter der Deutschen Post kam gegen 12 Uhr von der Straße Horstmoor ab und landete auf der Seite in der Böschung.

Der Fahrer musste von der Feuerwehr befreit werden und kam verletzt in ein Krankenhaus.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen