zur Navigation springen

Forstgebiet Witwentann : Polizei Norderstedt fahndet mit Phantombild nach Sex-Verbrecher

vom

Der Mann soll eine Joggerin attackiert haben. Sie konnte entkommen.

shz.de von
erstellt am 20.Dez.2016 | 11:47 Uhr

Norderstedt | Die Kripo Norderstedt fahndet mit einem Phantombild nach einem Sex-Verbrecher. Nach Angaben der Polizeidirektion Bad Segeberg attackierte der Mann am Mittwoch im Forstgebiet Witwentann eine Joggerin. Der Unbekannte packte sie und forderte sie auf, stehenzubleiben. Die Läuferin konnte dem Täter jedoch unbeschadet davon laufen. Sie beschrieb den Verdächtigen als ungefähr 45 Jahre alten Mann mit Bauchansatz.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert