Kreis Pinneberg in Kürze : Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Elmshorn ++ Fallschirmspringer stürzt ab ++ Quickbornerin engagiert sich für Hunde

cut.jpg von 20. April 2021, 04:30 Uhr

shz+ Logo
Einer der Unfallwagen blieb im Bereich einer Böschung stehen und musste per Kran eines Abschleppwagens geborgen werden.
Einer der Unfallwagen blieb im Bereich einer Böschung stehen und musste per Kran eines Abschleppwagens geborgen werden.

Unfälle, Feuer, Politik, Veranstaltungen, Vereinsleben und Nachrichten im Kreis Pinneberg – hier fasst shz.de zusammen, was am 20. April wichtig ist.

Elmshorn Bei einem Verkehrsunfall im Norden Elmshorns sind am Montagvormittag (19. April) zwei Frauen leicht verletzt worden. Die beiden waren mit ihren Fahrzeugen im Bereich der Kreuzung von Wittenberger Straße und Sibirien zusammengestoßen, teilte die Polizei an der Unfallstelle mit. Die Unfallursache nach ersten Erkenntnissen: eine missachtete Vorfa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen