Die Polizei sucht Täter : Wohnungseinbruch in Pinneberg

shz.de von
09. Oktober 2015, 13:57 Uhr

Pinneberg | In der Zeit zwischen 9.30 Uhr und 13.30 Uhr ist es am Donnerstag in Pinneberg zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus gekommen. Betroffen waren die Bewohner eines Hauses in der Oeltingsallee. Unbekannte Täter verschafften sich gewaltsam einen Zugang zu dem Haus, begaben sich in das Objekt und blieben auf ihrer Flucht unentdeckt.

Die Ermittler gehen davon aus, dass sich die Täter bereits vor der Ausführung der Tat bereits in dem Wohngebiet aufgehalten haben. Nicht selten beobachten Einbrecher das Objekt ihrer Begierde bereits im Vorwege über einen längeren Zeitraum und spionieren die Hausbewohner aus. Wird das Haus verlassen, nutzen sie die günstige Gelegenheit und schlagen innerhalb von Minuten zu.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert