Jahresgespräch in Halstenbek : „Wohnraum wird Standortfaktor”

Avatar_shz von 07. März 2019, 17:00 Uhr

shz+ Logo
Rellingens Bürgermeister Marc Trampe (parteilos, vorn) empfing SPD-Landtagsmitglied Kai Vogel (von links), SPD-Bundestagsmitglied Ernst Dieter Rossmann sowie die Rellinger SPD-Spitzen Gunnar Koltzk und Christian Zimmermann in seinem Büro zum Jahresgespräch.
Rellingens Bürgermeister Marc Trampe (parteilos, vorn) empfing SPD-Landtagsmitglied Kai Vogel (von links), SPD-Bundestagsmitglied Ernst Dieter Rossmann sowie die Rellinger SPD-Spitzen Gunnar Koltzk und Christian Zimmermann in seinem Büro zum Jahresgespräch.

SPD-Bundestagsmitglied Ernst Dieter Rossmann diskutiert mit Rellingens Bürgermeister sowie Landes- und Lokalpolitikern.

Rellingen | Schule, Digitalpakt, Wohnen/Bauen, Verkehr – ist Ernst Dieter Rossmann, SPD-Abgeordneter des Deutschen Bundestags, zu Gast, gibt es während der jährlichen Neujahrsgespräche mit den Bürgermeistern des Kreises Pinneberg reichlich Gesprächsstoff. So war es ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen