zur Navigation springen
Pinneberger Tageblatt

17. November 2017 | 20:45 Uhr

Wienerinnen informieren sich über Wellcome

vom
Aus der Redaktion des Pinneberger Tageblatts

shz.de von
erstellt am 17.Apr.2014 | 13:12 Uhr

Das Projekt Wellcome vermittelt Ehrenamtliche zur Unterstützung von Familien mit Neugeborenen. Stationen der Hilfe gibt es in Pinneberg, Elmshorn, Uetersen, Wedel und 256 weiteren Standorten in Deutschland. Möglicherweise kommt eine erste Koordinierungsstelle in Österreich bald hinzu. Mitarbeiterinnen der Wiener Caritas besuchten Pinneberg, um sich über das Programm zu informieren. Seite 4

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen