shz+ Logo
Taucher Nahaufnahme.jpg

Multimedia-Reportage : Wie Bombentaucher auf dem Meeresgrund vor Helgoland die Nerven behalten

Tobias Frederiksen und sein Team suchen nach Munitionsresten vor Helgoland. Ein riskanter und nervenaufreibender Job.

Helgoland | Es ist stürmisch auf Helgoland. Der Wind pfeift. Möwen kreischen. Der Geruch von Salzwasser liegt in der Luft. Die Wellen schlagen gegen die Kaimauer. Auf einem schmalen Streifen direkt am Ufer des Südhafens befindet sich die Baustelle des Kampfmittelbergers Eggers. Der Arbeitsplatz von Tobias Frederiksen und seinem Team. Experten gehen davon aus, dass...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen