zur Navigation springen
Pinneberger Tageblatt

15. Dezember 2017 | 21:38 Uhr

Wettbewerb Blende mit zwei Themen

vom
Aus der Redaktion des Pinneberger Tageblatts

Motive: „Deutschlandreise“ und „Wasser“

shz.de von
erstellt am 10.Mai.2014 | 16:13 Uhr

Der Deutsche Zeitungsleser-Fotowettbewerb Blende feiert in diesem Jahr, dem 175. Jahr der Fotografie, seinen 40. Geburtstag. Auch diese Zeitung bietet ihren Lesern in Zusammenarbeit mit Prophoto an, eigene Bilder dem Vergleich mit Beiträgen anderer Teilnehmer zu stellen. Dabei haben die Hobbyfotografen die Chance, zweimal zu gewinnen. In der ersten Runde treten die Leser dieser Zeitung gegeneinander an. Die Sieger werden zum Bundeswettbewerb gemeldet, für den Preise im Gesamtwert von 35 000 Euro ausgelobt sind.

Zwei Themen stehen den Teilnehmern zu Auswahl. In der Kategorie „Deutschlandreise – Eine Liebeserklärung“ geht es darum, die Schönheit Deutschlands zu visualisieren und den Betrachter auf eine bildliche Erlebnisreise zu schicken. Wie sieht das Land aus, in dem wir leben, wie leben wir in diesem Land – das soll in charakteristischen Fotos dargestellt werden. Das Thema Wasser bietet eine umfangreiche Motivpalette. Diese reicht vom Tautropfen bis zum Regentropfen, von aufsteigenden Nebelschwaden bis zum sintflutartigen Regenfall, vom gurgelnden Bach bis zum donnernden Wasserfall, vom stillen See bis zum tosenden Meer. Zudem bietet diese Kategorie Raum für die kritische Auseinandersetzungen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen