Pinneberger Mega-Projekt : Westumgehung: Eröffnung am 14. Dezember

shz_plus
Die Westumgehung von oben: Weiter hinten ist die Brücke bei den Fischteichen zu sehen. Dieses Stück Straße wird als Erstes in der nächsten Woche für den Verkehr freigegeben.
Die Westumgehung von oben: Weiter hinten ist die Brücke bei den Fischteichen zu sehen. Dieses Stück Straße wird als Erstes in der nächsten Woche für den Verkehr freigegeben.

Erster Abschnitt der neuen Umgehungsstraße wird für den Verkehr freigegeben. Der zweite Abschnitt soll im dritten Quartal 2019 fertig sein.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

von
06. Dezember 2018, 12:00 Uhr

Pinneberg | Eigentlich sollte die komplette Westumgehung 2018 für den Verkehr freigegeben werden. Doch Verzögerungen beim Bau haben dazu geführt, dass nur ein Teilstück fertig geworden ist. Dieser Streckenabschnitt s...

egreinPbn | ilhcengitE ltesol die tpleemkot nsWgugeeutmh 2108 rüf end eeVrkhr ieenrbfgeeg wd.nere ocDh gegeuöVrnezrn ibme aBu anheb zuda üehr,gft sdas run nei kTelüsitc rtigfe engwoedr .ist rDsiee ctbcSetshtiaknren olsl am ergiat,F 41. D,beeezmr liofielzf gbeneieefrg .nreedw nnEie Tga uv,roz am Dantgesro,n rwdi rieermniüBgters tUre tbgineerS oetl(p)iras lsa slaftymonheb kAt sda ndaB cedhhnnsic.uerd

nDidreoovhne urz mnEgiuitsmn

Üebr dei etsrrtohitFc esd kjtsroeP uredw am n,tDasegi 4. eee,Drbzm im Aussssuhc rüf Sewkgnnltatctidu mi sauhtaR r.tbtceehi iMt end nnmauaiemfFhl reien oemekDnrhaarn smmitet ide awrneVtlug afu dsa aThme e.in Die eune eertSkc ärufvtel onv PboNrenni-degr an edr lohrmEners ßteSra breü dei ecürBk an end tehcFhsiecin sib zum nenuetVpoktshkrnrke orPsrrdife /./ssnigßmteiSeserntßSaatererW Dei gmelpnaelnAa udn dwzctsacSluehnlhä nseh.et hucA ide egnestsgnrewuRäen mov Zelggeieeiw sib uzr ehsEmrronl ßaeStr tsi rflietgelsetgt wo.ernd dnU auch edi nserte tGrifisaf hkseünccm ohcns edi neu entagube nkBcüre – bilepwsieseeis die na nde cienctshihF,e wei gienrunIe Krtasen küeLb mit Brendil eu.netsvahhirclca

soetnK rfü gnetWegsmuuh egniest iweetr an

Es bigt ntihc urn ocrtihFtsetr uz drlen:evme eiD Ketosn für die eugmnWutsge,h edi fleolfizi teiWrgsn eßeinh sol,l tengeis ewie.tr mU etwa 00.9000 ouEr afu tesztäegch 632, eniolMnil Eu.or ieD kxaeet Arnbeunchg fglorte am Ened der G.mmßeanneahtsuaabm saW isnd die nK?reietrstoeb tauL baAnegn nvo ekLbü eahb der rvheremet tzansEi von aptlAsh in rde lehrrmnsEo Sßetar ndu die eVglgnräunre dre zuaiBte mu edri aMtneo ma ntoKne sPdrfreiro aßertS reunt arnemed ewegn eds aBsnesucsohatude zdau ühftge.r eiBm mhTae sneKot hechtor adrfeMn ecahSt ür(Gne dun nbagäUih)neg fa.u Di„e 000900. oEru psanse in die eosneltopKoinsx dre Sdt“at, atesg er. Er tlwleo nis,ews bo dsa ldGe ni dne htsaHalu 1092 elgenilttes orenwd .sie mauhaetfBsc lasKu shtirtSoeg ehejbat .ised nDna sümse ied ,wrugVletan so tacShe, consh errhov vno dem isnAget tssgeuw eb.nah

äleelfG an ePisrodrrf neKzgruu rwa ihntc zu meerdenvi

rdzTomte gteh edr uBa red mugtsgehneWu gtsiet rei:etw Die äcnensht earHsuchpttit sind rde ßnauberatS ni hugcntiR ts,laßüenMher dre hcnslsAsu dre ßrSeta Am naHef und die eeigFllutnsgtr erd emerts.nsieaßS iDes önnekt lrlesniagd ewtas unr,ade os edr x.epeErt Er cerehn mdati, adss dre tiewez stcthbinA mi dtrntei lQatrua 2091 emd hekerrV nbrbeüeeg .eedwr oW legbhoet dwr,i da fanlel hcua Sepä.n Übre das älelGef fua edr Porrsfired uKruengz ehbtercswe csih rhRsreta rePte mhnTsoe ünG(re ndu g:niha)bäUnge e„Mni uoAt heatcm ninee Szat. aDs tis iwe ieen e“zFs.anughcl Wie ettb,erhci msnsüe fhruaAerot sda holw in auKf he.menn Die tlae rrrifosedP reßtaS reuwd an iene gredebtüeorne bra,nahFh den enuen ireWnt,sg asghnssoc.elen ceusatnBhchi ise asd hnict eadnsr gclihöm egwsne.e hAuc die neue tgcslaAlhpmneu ni nrr-dnNiePbeog reduw rrets.iitik sE beeg cküRussta sbi uzr Aab  oh.tu32n asD rSloraaimpgmgn erwde hcsi vä,eernndr odsalb dre stere antaiuhsbtBc rde eghtemuunWsg rebneeefgig ewornd ,sie eeltti edi eantuVgwrl m.ti aMn eerdw e.siernujt  

 

 

 

 

zur Startseite