zur Navigation springen
Pinneberger Tageblatt

24. Oktober 2017 | 08:01 Uhr

Wenn es mit dem Studium klappt

vom

shz.de von
erstellt am 10.Mai.2013 | 01:14 Uhr

Elmshorn | Die Arbeitsagentur in Elmshorn bietet Beratungen für Studienabbrecher an. Gründe für einen Studienabbruch kann es viele geben: Der Sinn, warum man sich für einen Studiengang entschieden hat, ist nicht mehr zu erkennen, oder man ist mit den Studieninhalten und Prüfungen überfordert. Mit seinen Berufsberatern für akademische Berufe bietet das Arbeitsamt Hilfe an und zeigt Lösungswege auf. Der Einstieg in ein betriebliches Ausbildungsverhältnis könne, laut Agentur, eine gute Alternative sein. Für viele Berufe würden Abi turienten gesucht.Unter bestimmten Voraussetzungen können Auszubildende mit Hochschulreife ihre Lehrzeit verkürzen. Gesprächstermine mit Berufsberatern für akademische Berufe können unter (0 18 01) 55 51 11 vereinbart werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen