Weihnachtliches Drostei-Konzert

23-9374240_23-66045187_1416220327.JPG von
30. November 2018, 16:19 Uhr

Ein bisschen Literatur, aber viel Musik: Für den dritten Advent,
6. Dezember, ab 15 Uhr lädt Sibylle Hallberg, Vorsitzende des Fördervereins Landdrostei, zur Weihnachtsausgabe des Literatur-Cafés in den Großen Saal der Drostei ein. In diesem Jahr soll der Schwerpunkt auf der Musik liegen. Hinter dem Titel „Der guten Mär...“ verbirgt sich ein literarisches Weihnachtskonzert. Das „Duo Collage“, bestehend aus der Pianistin Natascha Getmann und der Flötistin und Sängerin Daphne Drischler, lässt festliche klassische Musik erklingen, darunter Klaviervariationen von Mozart, Händel und Beethoven, Arien von Händel und Rutter sowie die Petersburger Schlittenfahrt von Eilenberg. Texttupfer setzen kurze Geschichten über bunte Teller im Treppenhaus, einen in Brand geratenen Weihnachtsbaum und weitere weihnachtliche Begebenheiten – aufregend, fröhlich, besinnlich. Gegen Ende der Veranstaltung spielt das „Duo Collage“ stimmungsvolle Weihnachtslieder zum Mitsingen. In der Pause öffnet wie immer Meusel’s Café in den Gartensälen. Etwa zwei Stunden soll die Lesung dauern. Der Eintritt für die Besucher ist wie gewohnt frei.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen