Kreis Pinneberg in Kürze : Wedel: Der Tag nach dem Feuer im Wohnheim ++ Ex-Rathausarchitektin verurteilt ++ Haseldorf: Bürgermeister tritt zurück

cut.jpg von 12. November 2021, 04:30 Uhr

shz+ Logo
Weil ihnen Feuer und Qualm den Rettungsweg versperrten, mussten die Brandschützer 13 Personen per Drehleitern und freien Leitern aus dem Gebäude holen.

Foto: KFV Pinneberg
Weil ihnen Feuer und Qualm den Rettungsweg versperrten, mussten die Brandschützer 13 Personen per Drehleitern und freien Leitern aus dem Gebäude holen. Foto: KFV Pinneberg

Unfälle, Feuer, Politik, Veranstaltungen, Vereinsleben und Nachrichten im Kreis Pinneberg – hier fasst shz.de zusammen, was am 12. November wichtig ist.

Wedel Ein einzelnes Polizeiauto steht einsam am Straßenrand vor dem Eingang zum Wedel Tower. Brandgeruch hängt in der Luft. Ein Elektriker im weißen Schutzanzug steht vor dem Zugang zum Keller, in den er gleich wieder verschwinden wird. Zwei Presseleute laufen mit Filmkamera und Puschelmikro über den weitläufigen Rasen, der sich neben dem 13-stöckigen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen