Rossmann in Halstenbek : Was kann die VHS für die Bildung leisten?

kowalewski-300x300.jpg von 09. September 2020, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Vertreter aus Halstenbeks Politik und von der VHS sprachen mit Ernst Dieter Rossmann (SPD, rechts) über die Rolle der Volkshochschule als kommunales Bildungszentrum.

Vertreter aus Halstenbeks Politik und von der VHS sprachen mit Ernst Dieter Rossmann (SPD, rechts) über die Rolle der Volkshochschule als kommunales Bildungszentrum.

Der Bundestagsabgeordnete Ernst Dieter Rossmann (SPD) will Angebote zur Fachkräftequalifizierung und für Kinder vorbereiten und besser unterstützen

Halstenbek | Wenn kommendes Jahr 120 Stunden Weiterbildung für Kurzarbeiter anstehen und 2025 der Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung kommt, will er vorbereitet sein: Der Kreis Pinneberger Bundestagsabgeordnete Ernst Dieter Rossmann (SPD) denkt über neue Ansätze in Bildung und Erziehung nach und hat zu diesem Zweck die Volkshochschule (VHS) Halstenbek besucht. D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen