Bildergalerie : "Wake up Pi" lockt mehr als 2000 Fans auf Drosteiweise

<p> </p>
1 von 24
Die Drosteiwiese verwandelte sich am Wochenende wieder zum Festivalgelände. (Bilder: Fröhlig)

Bevor der Headliner „Le Fly“ bei „Wake up Pi“ die Bühne betrat, gab es ein Geburtstagsständchen aus hunderten Kehlen. Immerhin feierte das Pinneberger Open-Air-Festival seinen 15. Geburtstag.

zur Startseite