Kreisverband der Landfrauen Pinneberg wird 60 : Vorsitzende Frauke Brinckmann: „Stehen nicht mehr nur am Herd”

Avatar_shz von 14. Juni 2019, 10:00 Uhr

shz+ Logo
Zu der Biene, dem Erkennungszeichen der Landfrauen, haben Ann-Kathrin und Frauke Brinckmann eine besondere Beziehung. Deshalb ziert das Insekt die identischen T-Shirts, die das Mutter-Tochter-Gespann auch fernab der Vereinsarbeit gerne trägt.
Zu der Biene, dem Erkennungszeichen der Landfrauen, haben Ann-Kathrin und Frauke Brinckmann eine besondere Beziehung. Deshalb ziert das Insekt die identischen T-Shirts, die das Mutter-Tochter-Gespann auch fernab der Vereinsarbeit gerne trägt.

Zwei ungewöhnliche Landfrauen-Mitglieder aus Quickborn sprechen über das Image des Vereins und seinen Wandel.

Kreis Pinneberg | Der Landfrauenverband Kreis Pinneberg feiert heute sein 60-jähriges Bestehen. Mindestens 60 Jahre alt ist auch die typische Landfrau in den Köpfen vieler Menschen. So gar nicht in dieses Bild passen die 49 Jahre alte Vorsitzende Frauke Brinckmann und ihre 26-jährige Tochter Ann-Kathrin Brinckmann, die ebenfalls Mitglied der Landfrauen ist. Im Interview...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen