zur Navigation springen
Pinneberger Tageblatt

24. August 2017 | 07:17 Uhr

Vorfreude auf Apfel- und Musikfest

vom
Aus der Redaktion des Pinneberger Tageblatts

Rellinger Spektakel steigt am 27. September / Feier zum 40-jährigen Bestehen des Musikzugs integriert / Weiterer Höhepunkt: Familienlauf

In Rellingen steigt die Spannung. Am Sonnabend, 27. September, geht das beliebte Rellinger Apfelfest des „Treffpunkt Rellingen“ über die Bühne. Eine Gemeinde steht Kopf: Buden und Bühnen dürften wieder Tausende von Besuchern anlocken. Im Fokus: das 40-jährige Bestehen des Musikzugs Rellingen, zu dem neun Spielmannszüge mit mehr als 250 Musiker erwartet werden und das mit einem spektakulären Sternmarsch gewürdigt wird.

Besondere Attraktion ist auch in diesem Jahr wieder das traditionsreiche Bobbycar-Rennen von 14.30 bis 17 Uhr mitten auf der Hauptstraße, das wie gewohnt von Kaufmann Karsten Schröder organisiert wird. Der Programm-Mix freut besonders Treffpunkt-Vorsitzenden Claas Neuhoff.

Während des von 12 bis 20 Uhr veranstalteten Festes im Ortskern werden Rellingens Straßen komplett gesperrt. Die offizielle Eröffnungsrede der Bürgermeisterin Anja Radtke erfolgt nach dem Sternmarsch (Beginn: 12.30 Uhr) um 14.30 Uhr.

Auch für die Kleinen ist gesorgt: Das Kinderspielparadies an der Rathauszeile dürfte für Kurzweil sorgen. Apfelwettschälen, Apfellauf sowie ein Glücksrad bei Spielwaren Zobawa gehören dazu. Die Tombola mit mehr als 1000 Gewinnen dürfte für spannende Momente sorgen.

„Der Hauptgewinn ist ein Fahrrad“, lockt Kerstin Hatje, Vorsitzende des Spielmannszuges, zum Mitmachen.

Michael Hermann, erfolgreicher Teilnehmer an der achten Auflage des Allgäu Panomara Marathons – mit einer Ultradistanz von 70 Kilometern bei 3000 Höhenmetern mit etwa 1200 Läufern aus 25 Nationen – organisiert wieder gemeinsam mit dem RTV den Familienlauf. Zwei Runden um den Sportplatz hinterm Rathaus ab 15 Uhr kosten für Kinder drei Euro. Der Dorflauf 1 um 17 Uhr über die Distanz von 5,2 Kilometern kostet sechs Euro.

Die Königsdisziplin – der Dorflauf 2/ 10,4 Kilometer ab 17 Uhr – wird mit zehn Euro berechnet. Für den dritten Rellinger Familienlauf, integriert in das Apfelfest an diesem Tag, sind die Vorbereitungen abgeschlossen.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 20.Sep.2014 | 16:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen