Nach nur einem Monat : VfL Pinneberg: Savitchev tritt als Trainer der Landesliga-Mannschaft zurück

Jouri Savitchev ist nach nur einmonatiger Tätigkeit mit sofortiger Wirkung als Trainer der Landesliga-Mannschaft des VfL Pinneberg zurückgetreten.

shz.de von
31. Juli 2015, 09:45 Uhr

Pinneberg | Das war ein kurzes Gastspiel - nach nur einem Monat ist der Trainer der Landesliga-Mannschaft des VfL Pinneberg, Jouri Savitchev, am Donnerstagabend zurückgetreten. Das teilte der Verein mit. Die Verantwortlichen betonten dabei, dass sich die Beteiligten freundschaftlich verständigt haben. Als Grund für das Ende der Trainer-Tätigkeiten wird die Doppelbelastung Savitchevs, der auch für die Fußballschule von Real Madrid tätig ist, genannt. Als neuer Chef-Trainer hat der bisherige Co-Trainer, Patrick Funk (33 Jahre), seine Arbeit aufgenommen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen