Kreis Pinneberg in Kürze : Verwirrung im Impfzentrum +++ Inzidenz im Kreis weiter unter 100 +++ Moorrege: Was wird aus dem ehemaligen Amtshaus?

cut.jpg von 17. April 2021, 04:30 Uhr

shz+ Logo
Das Impfzentrum in Prisdorf ist eines von zwei Impfzentren im Kreis Pinneberg.
Das Impfzentrum in Prisdorf ist eines von zwei Impfzentren im Kreis Pinneberg.

Unfälle, Feuer, Politik, Veranstaltungen, Vereinsleben und Nachrichten im Kreis Pinneberg – hier fasst shz.de zusammen, was am 17. April wichtig ist.

Kreis Pinneberg Seit Monaten arbeitet das medizinische Fachpersonal in den beiden Impfzentren im Kreis Pinneberg an vorderster Front im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Jetzt haben sich die ausgebildeten Krankenpfleger und Arzthelfer mit einem Hilferuf an die Presse gewandt. Denn: Ab kommender Woche sollte die Zahl der medizinischen Helfer in den Impfz...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen