Voting des Tages : Verstöße gegen Corona-Auflagen bei Demos: Sollte die Versammlungsfreiheit zeitweise eingeschränkt werden?

Tausende Gegner der Corona-Auflagen demonstrierten ohne Abstand und Masken.

Tausende Gegner der Corona-Auflagen demonstrierten ohne Abstand und Masken.

An dieser Stelle finden Sie jeden Tag eine Umfrage zu einem aktuellen Thema.

Avatar_shz von
03. August 2020, 18:00 Uhr

Versammlungsfreiheit — ein Recht, welches in der westlichen Demokratiegesellschaft selbstverständlich ist. Bei Groß-Demos gegen die Corona-Auflagen  — beispielsweise in Berlin mit 20.000 Teilnehmern ist es jedoch massenhaft zu Verstößen gekommen. Keine Masken und kein Abstand. Diskussionen über die Einschränkung zur freien Versammlung, einem Grundrecht, sind nun entfacht.

Wir möchten daher heute von Ihnen wissen:

Verstöße gegen Corona-Auflagen bei Demos: Sollte die Versammlungsfreiheit zeitweise eingeschränkt werden?

Ja, zumindest bis sich die Corona-Situation entspannt hat.
47,0%
Ja, ich finde die Versammlungsfreiheit ohnehin überflüssig.
12,4%
Nein, das wäre ein zu starker Eingriff in die Grundrechte.
40,6%
 

Bitte beachten Sie: Bei unserem Voting des Tages können Sie innerhalb von 24 Stunden nach Veröffentlichung der Frage abstimmen (Ausnahmen bestehen am Wochenende sowie an Feiertagen). Anschließend ist nur noch das Ergebnis sichtbar.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen