In Elmshorn : Verlassene Orte in SH: Ist da jemand?

Avatar_shz von 16. Oktober 2018, 16:45 Uhr

shz+ Logo
Seit 75 Jahren steht an der Kaltenweide, Elmshorns schönster Straße, eine Ruine noch aus Kriegstagen. Warum?
1 von 2

Seit 75 Jahren steht an der Kaltenweide, Elmshorns schönster Straße, eine Ruine noch aus Kriegstagen. Warum?

Seit 75 Jahren steht an der Kaltenweide, Elmshorns schönster Straße, eine Ruine noch aus Kriegstagen. Warum?

Elmshorn | Elbchaussee und Elmshorner Prachtstraße wird sie genannt: Die Straße Kaltenweide. Zusammen mit der Roonstraße ist dieser Flecken Elmshorns mit noblen Villen und schicken Vorgärten gesäumt – eine gehobene Wohngegend. Doch just hier gibt es ein Grundstück, das aus der Reihe fällt. Die Ruine mit der Hausnummer 71. Einst betrieb Peter Damm hier seinen Kolo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen