Bei Pinneberg : Unfall auf A23: Auto kracht mit hoher Geschwindigkeit in Lkw

shz+ Logo
Die Bergungsarbeiten dauerten mehr als zwei Stunden lang.

Die Bergungsarbeiten dauerten mehr als zwei Stunden lang.

Der Fahrer des BMW wurde schwer verletzt. Die Autobahn musste für mehr als zwei Stunden gesperrt werden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
03. Dezember 2019, 07:06 Uhr

Pinneberg | Auf der A23 bei Pinneberg hat sich in der Nacht zu Dienstag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Der Fahrer eines BMW ist nach ersten Angaben der Polizei um kurz vor Mitternacht mit hoher Geschwindigkeit...

nPigneebr | ufA dre A23 ebi nbPriegen aht shci in rde athcN zu tasgDien eni hrcrwsee lehrelrnaVfsku eineg.etr Dre arFher senei BWM ist ahnc eernst gAnneba edr ieoPilz um zruk rvo enrMttachit tmi rhhoe wgiGshktieniecd in rtFgcihahrunt eieHd uaf inene rnenrshoafaudev nawseatLg gfafreah.nue

erD WrFrBeh-Ma wdrue ebi edm uAfrplla reswch rtzle.vet reD rFerah des nsawLgeast bbile anhc nretes ebaAngn tu.nvrzetel iDe 23A eusmts uadfrgnu der n-egBusrg dun agirnegnbuiseRetin rfü ermh lsa eziw entudnS rsrpgtee enwrd.e

aDs THW mnlhsrEo awr für dei Asrbrnpeug dnu iggRuinne rde narhFabh im aE.nszti

HTXLM oklBc | oaBrmnoclthtluii rfü  leAirtk

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert