Zeugenaufruf : Traktor aus Pinneberger Reithalle gestohlen

Für den Tatzeitraum kommen die vergangenen vier Wochen in Frage.

shz.de von
05. Februar 2018, 13:46 Uhr

Pinneberg | Ein Trecker wurde aus einer Halle eines Pinneberger Reitbetriebes entwendet. Wie die Polizei am Montag mitteile, meldeten die Angestellten des Betriebes im Hasenmoorkamp das Fehlen des Fahrzeugs am Freitagnachmittag. Für die Tatzeit kommen allerdings die vergangenen vier Wochen in Frage.

Bei dem gestohlenen Traktor handelt es sich um ein blaues Gefährt des Herstellers „Iseki“. Daran ist auch ein sogenannter Bahnenplaner befestigt. Ein Bahnenplaner ist eine Vorrichtung, mit der der Boden einer Reithalle geglättet wird.

Die Pinneberger Polizei hat die Ermittlungen übernommen und sucht nach Zeugen, die möglicherweise den Traktor oder dessen Abtransport beobachtet haben. Etwaige Hinweise werden unter Telefon (04101) 2020 entgegengenommen.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen