Kreis Pinneberg in Kürze : Touristen dürfen wieder nach Helgoland +++ Inzidenz bleibt unter 50 +++ Gegen AZV: Interessengemeinschaft nimmt Form an

cut.jpg von 15. Mai 2021, 04:30 Uhr

shz+ Logo
Ab dem 17. Mai dürfen unter anderem wieder Tagestouristen nach Helgoland kommen. Voraussetzung ist ein negativer Corona-Test, eine Impfung oder eine überstandene Corona-Erkrankung.

Ab dem 17. Mai dürfen unter anderem wieder Tagestouristen nach Helgoland kommen. Voraussetzung ist ein negativer Corona-Test, eine Impfung oder eine überstandene Corona-Erkrankung.

Unfälle, Feuer, Politik, Veranstaltungen, Vereinsleben und Nachrichten im Kreis Pinneberg – hier fasst shz.de zusammen, was am 15. Mai wichtig ist.

Helgoland Urlauber und Tagestouristen können ab Montag wieder nach Helgoland reisen. Wer ein negatives Testergebnis vorlege, könne wieder auf die einzige Hochseeinsel Deutschlands kommen – unabhängig davon, ob für einen oder mehrere Tage, teilte der zuständige Kreis Pinneberg am Freitag mit. Übernachtungsgäste müssen den Angaben zufolge bei der Anreise...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen