Kreis Pinneberg in Kürze : Temperaturrekord in Quickborn +++ Unfall sorgt für Verkehrschaos +++ Inzidenz bleibt knapp unter 50

cut.jpg von 26. Februar 2021, 04:30 Uhr

shz+ Logo
Anfang Februar präsentierte sich das Quickborner Himmelmoor winterlich. Wenige Tage später und nach einem enormen Temperatursprung war es dann plötzlich frühlingshaft.

Anfang Februar präsentierte sich das Quickborner Himmelmoor winterlich. Wenige Tage später und nach einem enormen Temperatursprung war es dann plötzlich frühlingshaft.

Unfälle, Feuer, Politik, Veranstaltungen, Vereinsleben und Nachrichten im Kreis Pinneberg – hier fasst shz.de zusammen, was am 26. Februar wichtig ist.

Quickborn Der Februar hat dem Kreis Pinneberg eine große Wetter-Vielfalt und gleichzeitig einen neuen Winter-Temperaturrekord beschert. Wie den Daten der Station des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Quickborn zu entnehmen ist, erreichte das Thermometer am 22. Februar die Marke von 18,9 Grad. Und auch am Tag davor, 21. Februar, wurde mit 17,8 Grad der ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen