Umweltermittler suchen Zeugen : Teerpappe, Bitumen und Mineralwolle: Müll illegal in Appen abgeladen

Gefunden wurden unter anderem blaue Säcke und Teerpappe.

Gefunden wurden unter anderem blaue Säcke und Teerpappe.

In einem Graben im Appener Ossenblink wurden etwa zwei Kubikmeter Renovierungsmüll aufgefunden.

Avatar_shz von
02. Dezember 2020, 14:37 Uhr

Appen | Umweltsauerei: Im Appener Ossenblink wurde zwischen Mittwoch (25. November) und Montag (30. November) illegal Abfall abgelagert. Das teilt die Polizeidirektion Bad Segeberg mit.

Blaue Säcke unter anderem mit Mineralwolle gefunden

Gefunden wurden in einem Graben etwa zwei Kubikmeter Renovierungsmüll, so die Polizei. Darunter Teerpappe, Bitumen und Mineralwolle.

Appen1.jpg
Polizeidirektion Bad Segeberg
 

Die Umweltermittler des Polizei-, Autobahn- und Bezirksreviers Elmshorn haben die Ermittlungen aufgenommen und suchen jetzt Zeugen. Sie bitten um Hinweise unter der Telefonnummer (04121) 40920.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

 
zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert