Jubiläum : TC Ellerbek feiert 50. Geburtstag

Der Vorsitzende Stefan Hinners (r.) gratulierte Ilse und Horst Fülster für 50 Jahre Vereinstreue.
Der Vorsitzende Stefan Hinners (r.) gratulierte Ilse und Horst Fülster für 50 Jahre Vereinstreue.

Der Verein verzeichnet steigende Mitgliederzahlen. Das Weihnachtsturnier ist inzwischen bundesweit das größte seiner Art.

shz.de von
17. März 2017, 16:30 Uhr

Ellerbek | In diesem Jahr gibt es für den TC Ellerbek einen ganz besonderen Grund, um ausgiebig zu feiern: Vor genau 50 Jahren ist der Club in die Gründung gegangen. Dies soll am 4. November mit einer großen Feier zelebriert werden. Passend zum Jubiläumsjahr wurden während der Jahreshauptversammlung am Mittwochabend unter anderem die beiden Gründungsmitglieder Ilse und Horst Fülster für ihre 50-jährige Mitgliedschaft geehrt.

Im Jahr 2012 hatte der Tennisclub (TC) Ellerbek noch 291 Mitglieder. Heute sind es laut aktuellem Stand 378. Der Tennisverein widersetzt sich damit dem aktuellen Trend sinkender Mitgliederzahlen. „Es geht stetig bergauf. Wir haben in den letzten Jahren mehr Eintritte als Austritte“, betonte der Vorsitzende Stefan Hinners während seines Jahresrückblicks. Besonders erfreulich sei es auch, dass nicht nur aktive Spieler des Clubs noch Mitglieder sind. „Daran merkt man, dass sie sich weiterhin mit uns verbunden fühlen“, sagte Hinners.

Mit zwölf gemeldeten Mannschaften startet der Club in die nächste Saison. „Es ist außergewöhnlich, dass wir gleich zwei Damenmannschaften dabei haben“, hob Sportwartin Gerda Sonntag während ihres Ausblicks hervor. Auch in der Jugendabteilung konnte Jugenwart Jörg Hilpert Erfolge verkünden. „Wir haben zehn Mannschaften und alle sind voll“, sagte er. Die Jugendabteilung habe es sich besonders auf die Fahne geschrieben, die Kinder und Jugendlichen im Club zu halten.

Auch in diesem Jahr stehen für den Verein einige Punkte auf der Agenda. Dazu zählt unter anderem ein geplantes neues Hallenbuchungssystem. „Dabei können die Spieler online die Halle reservieren“, erklärte Hinners. Ein weiterer entscheidender Vorteil sei, dass auch die Stornierung online möglich sei. Außerdem sollen gleich drei Plätze erneuert werden. „Vom Bauausschuss der Gemeinde wurde uns bereits ein Zuschuss bewilligt. Die Entscheidung fällt die Gemeindevertretung am kommenden Donnerstag“, sagte Hinners.

Altbewährtes steht auch in diesem Jahr an. Dazu zählt das traditionelle Weihnachtsturnier, das sich im Lauf der Jahre mit mehr als 300 Teilnehmern zum größten in ganz Deutschland entwickelt hat. Auch die Ellerbeker Open werden nun bereits zum 13. Mal ausgetragen. Wie schon in den vergangenen Jahren sollen diese von Sonnabend bis Sonnabend stattfinden. „Es war alles toll geplant und hat wunderbar geklappt“, bilanzierte Sportwartin Sonntag.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen