Tai Chi: „Meditation in Bewegung“

von
16. August 2016, 15:10 Uhr

„Tai Chi Chuan – Fit und entspannt mit Übungen aus dem Reich der Mitte“ – so lautet der Titel des neuen Schnupperkurses der VHS Halstenbek. Unter Leitung von Kati Schlund steht Tai Chi als eine alte chinesische Bewegungskunst im Vordergrund, deren Wurzeln in der Kampfkunst liegen. Die „Meditation in Bewegung“ fördert die Gesundheit, wirkt ausgleichend. Interessierte treffen sich Sonnabend und Sonntag, 27. und 28. August, jeweils von 9.30 bis 11.45 Uhr, in der Schulstraße 9, Mehrzweckraum, erstes Obergeschoss. Geübt wird in bequemer Sportkleidung. Die Teilnahme kostet 28 Euro, ermäßigt 14 Euro. >  

www.vhs-halstenbek.de



zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen