zur Navigation springen
Pinneberger Tageblatt

23. Oktober 2017 | 22:58 Uhr

Studium auch ohne Abitur

vom
Aus der Redaktion des Pinneberger Tageblatts

shz.de von
erstellt am 23.Feb.2014 | 15:07 Uhr

Bundesbildungs- ministerin Johanna Wanka hat die Hochschulen aufgefordert, die Eingangsbarrieren für das Studium von Nicht-Abiturienten zu senken. „Es muss in Deutschland möglich sein, dass eine Rechtsanwaltsfachangestellte auch Anwältin werden kann“, sagte Wanka dem „Tagespiegel am Sonntag“.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen