Ratsversammlung in Pinneberg : Stefan Bohlen will Stadtrat werden

23-9374240_23-66045187_1416220327.JPG von 27. Juni 2019, 12:00 Uhr

shz+ Logo
Stefan Bohlen
Stefan Bohlen

Der 36-Jährige kann mit den mehrheitlichen Stimmen von CDU, den Grünen und Unabhängigen sowie der FDP rechnen.

Pinneberg | Jetzt ist die Katze aus dem Sack: Stefan Bohlen, 36, will hauptamtlicher Stadtrat von Pinneberg werden. Derzeit ist er noch Leitender Verwaltungsbeamter im Amt Nordsee-Treene. Bohlen hat gute Chancen: CDU, FDP sowie die Grünen und Unabhängigen wollen ihren Kandidaten am Donnerstagabend in der Ratsversammlung wählen. Beginn im Rathaus ist um 18.30 Uhr. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen