Hundehalter zahlen in Quickborn am wenigsten : Städte aus dem Kreis Pinneberg im Steuervergleich

Avatar_shz von 14. März 2019, 14:00 Uhr

shz+ Logo
Wer sich einen Hund hält, muss Hundesteuer zahlen – allerdings nicht überall in Schleswig-Holstein gleich viel.
Wer sich einen Hund hält, muss Hundesteuer zahlen – allerdings nicht überall in Schleswig-Holstein gleich viel.

Es ist nicht ganz billig, im Kreis Pinneberg zu wohnen – besonders in Pinneberg ist es teuer.

Kreis Pinneberg | Es ist nicht ganz billig, im Kreis Pinneberg zu wohnen – besonders in Pinneberg ist es teuer. Denn dort wird von allen großen Städten im Kreis die höchste Grundsteuer B verlangt. Verglichen mit anderen Städten in Schleswig-Holstein ist das dennoch noch vergleichsweise günstig. Das geht aus Zahlen des Kieler Innenministeriums hervor. Weiterlesen: Rekor...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen