Stadt will Vorkaufsrecht für City-Areale

von
07. November 2018, 12:52 Uhr

Die Stadt Pinneberg will die Innenstadt aufhübschen. Unter anderem soll der Drosteipark als Naherholungsgebiet und als Verbindung der Innenstadt mit dem Bahnhof fungieren. Um diese Ziele besser verfolgen zu können, haben die Mitglieder des Ausschusses für Stadtentwicklung am Dienstagabend die Satzung über ein besonderes Vorkaufsrecht an Grundstücken im Bereich der Innenstadt beschlossen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen