Haushaltsgespräche : SPD-Kreistagsfraktion setzt auf Jugendpolitik

Avatar_shz von 14. November 2018, 14:00 Uhr

shz+ Logo
Mehr Qualität bei der Betreuung in Kitas: Das ist eine zentrale Forderung der SPD-Kreistagsfraktion. .
Mehr Qualität bei der Betreuung in Kitas: Das ist eine zentrale Forderung der SPD-Kreistagsfraktion. .

Schwerpunkt der Haushaltsberatungen ist die Qualität der Kindertagesstätte, Fraktionschef spricht von Reformkonzept.

Kreis Pinneberg | Mit einem Bündel an Maßnahmen in Sachen Jugendpolitik geht die SPD-Kreistagsfraktion in die angelaufenen Haushaltsgespräche im Kreistag. Schwerpunkt ist die Qualität der Kindertagesstätten. SPD-Fraktionschef Hannes Birke nennt den SPD–Vorstoß „ein umfass...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen