Trotz Gerichtsurteil gegen Neonazi : So provoziert NPD-Mann Lennart Schwarzbach weiterhin den TuS Appen

Avatar_shz von 26. November 2019, 07:30 Uhr

shz+ Logo
Der TuS Appen will ein NDP-Mitglied loswerden und startet nun einen neuen Versuch.
Der TuS Appen will ein NDP-Mitglied loswerden und startet nun einen neuen Versuch.

Lennart Schwarzbach ignoriert seinen Vereinsausschluss. Deshalb musste bereits mehrfach die Polizei anrücken.

Appen | Der TuS Appen kommt nicht zur Ruhe. Obwohl das Landgericht Itzehoe den Ausschluss des Hamburger NPD-Chefs Lennart Schwarzbach aus dem Verein mit einem Urteil bestätigte, tauchte der wiederholt beim Training auf. Zweimal rückte jetzt die Polizei an und schickte den Neonazi vom Sportgelände. Weiterlesen: Gerichtsurteil ist gefällt: TuS Appen darf Neonazi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen