Lions Club Pinneberg : Seit 50 Jahren Hilfe für die Menschen vor Ort

kowalewski-300x300.jpg von 16. Mai 2019, 12:00 Uhr

shz+ Logo
Löwenherzen schlagen für den guten Zweck: Wilfried Kniffka (von links), Vorsitzender der Fördergemeinschaft der Lions, Präsident Jan Dierbach und Helmut Schmidt, Öffentlichkeitsarbeit.
Löwenherzen schlagen für den guten Zweck: Wilfried Kniffka (von links), Vorsitzender der Fördergemeinschaft der Lions, Präsident Jan Dierbach und Helmut Schmidt, Öffentlichkeitsarbeit.

Ein Halbes Jahrhundert Gutes tun: Vor 50 Jahren hat sich der Lions Club Pinneberg gegründet. Am Sonnabend wird gefeiert.

Pinneberg | Es war ein kalter Winter. Und ein ereignisreicher. „Kälterekord“ titelte unsere Zeitung am 13. Dezember 1968. Und „Bonn will NPD verbieten lassen“. Es war außerdem die Zeit des Vietnamkriegs und Richard Nixon gerade zum Präsidenten der USA gewählt. Dazwischen eine weitere Schlagzeile, ganz lokal: „Lions Club Pinneberg gegründet“. Genau 50 Jahre ist das...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen