Kreis Pinneberg in Kürze : Schwerer Unfall in Heist mit fünf Verletzten +++ Gaspreis-Schock in Barmstedt +++ Unbekannte verstümmeln Greifvogel

cut.jpg von 26. November 2021, 04:30 Uhr

shz+ Logo
Die beiden Fahrzeuge – ein VW Golf und ein Citroën – stießen aus noch ungeklärter Ursache frontal zusammen.

Die beiden Fahrzeuge – ein VW Golf und ein Citroën – stießen aus noch ungeklärter Ursache frontal zusammen.

Unfälle, Feuer, Politik, Veranstaltungen, Vereinsleben und Nachrichten im Kreis Pinneberg – hier fasst shz.de zusammen, was am 26. November wichtig ist.

Heist Zwei Autos sind am Donnerstagabend (25. November) auf der Wedeler Chaussee bei Heist frontal aufeinandergeprallt, dabei sind alle fünf Insassen schwer verletzt worden. Ein aus Richtung Holm kommender Citroën eines Mannes befuhr nach ersten Angaben mit drei weiteren Insassen, darunter zwei Kinder, die Strecke in Richtung Heist. In dem anderen Fahr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen