Start-Up-Workshop „Mein mutiger Weg“ : Schüler der JBS Pinneberg malen sich ihre Zukunft

kowalewski-300x300.jpg von 28. Juni 2019, 16:00 Uhr

shz+ Logo
Die eigene Zukunft in die Hand nehmen: Die JBS-Schüler Daniel Mai (von links), Thiemo Rickenstorf, Felicia Sartory und Lisa Stotz wollen ihre Komfortzone öfter verlassen und an ihren Wünschen arbeiten – nach dem Workshop fühlen sie sich dazu motiviert.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Probemonat für 0€

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen