zur Navigation springen

Lotto-Glück in Pinneberg : Schleswig-Holsteiner knackt Bingo-Jackpot

vom

Schleswig-Holstein hat einen Glückspilz: Ein Spieler aus dem Kreis Pinneberg knackt den ersten Bingo-Jackpot – und darf sich über einen sechsstelligen Betrag freuen.

Kiel/Pinneberg | Lotto-Glück in Schleswig-Holstein: Ein Spieler aus dem Kreis Pinneberg hat gemeinsam mit einem Spieler aus Niedersachsen den ersten Bingo-Jackpot 2014 geknackt. Beide können sich über jeweils knapp 800.000 Euro freuen, teilte Nordwest-Lotto am Montag in Kiel mit. Seit Anfang des Jahres hatten sich über 1,5 Millionen Euro in dem Jackpot der Bingo-Umweltlotterie angesammelt.

zur Startseite

von
erstellt am 24.Feb.2014 | 13:37 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen