Razzia auch in Pinneberg : Schlag gegen Schleusergruppe: Wohnungen und Bordelle in ganz Norddeutschland durchsucht

shz+ Logo
In der Pinneberg Mühlenstraße wurde eine Wohnung untersucht.

In der Pinneberg Mühlenstraße wurde eine Wohnung untersucht.

Die Bundespolizei war unter anderem in Pinneberg im Einsatz. Es ging um Schleusung und um Prostitution.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
03. Juni 2020, 16:30 Uhr

Pinneberg | Im Zuge eines Schlags gegen die organisierte Kriminalität sind am Mittwoch (3. Juni) norddeutschlandweit zwölf Häuser und Wohnungen durchsucht worden – darunter auch ein Objekt in der Mühlenstraße in Pinn...

nnegreiPb | Im Zeug nesie sSalhcg eeggn ied sniteroageri aitlKäirnmit disn am ihtMwotc .3( n)Jiu eohrdtcndisendluwta fzlwö äurseH und Wugnnneho suduhchcrt rweodn – rdrauten hcua ine btjeOk ni erd trMßeüehlans in nernPbeg.i asD igbtestäet eni hPeeerressrpcs rde eszpiielBudon gerbneegü d.hesz. Dei ngtertlnEumi üfhtr eid tthnafaSsacttwaasl .Itoehez

53 teaeBm im nEzatis

eengG 15 hUr rüectkn akppn 35 teBame na dun ccuntshrhude sad Gduäeeb nahc .mteteewnsliiB nFestemahn bga se tlua inosdeieuBplz ,incth iaeslndrgl wuenrd wmteislBtiee t,isegehcr die nnu gsurtteeawe ewr.nde Von ned ccutnduhshre eGbdneäu algne eshsc ni bauHgr,m ierd ni erNheesnscida und ider in wHgollse-stieh.iSnc metassnIg lsoenl 052 maetBe na emd tisEanz ttlgieibe enewgse isen.

ittTrwe doneispzlieu B

sE uenalf ncah nnbgeaA dse escepSrhr der iBuondzeeilps rreaehVfn ggnee vrei gdihuelecsBt newge des srfroVwu erd gmwnäßsbrgieee nsuhgslueiEcn onv äAursenld.n nI meien ubCl ni el-iudregamHbHfm esi eneir erd ervi glahpetcesbHundtiu efntemsomgen wedn.ro

sE ghte um tusPittnorio

iDe ierv dheilsBegctu tneünds alut uinzsiBdpeoel mi c,Vatrdhe ni nmrhreee lenälF tdlhaäesciinh aahaSöergitsgetn ni beniähldhcrlole Bbteriee ni ub,Hragm hSnsclHteige-swoil dnu ieecnsNsrehda esgnuteehcsli zu hn.abe ieD idbae eenlrziet Gneienw sniee ni ied ahTsecn erd uegielcstdhBn sogselefn ndu nhäett zur gnznaiuerFni niese rnsiexöluu snbeeL ge.artegbine ieD pidozulesnieB etttemril mcdaneh iset mpterbeeS 9102 mi fAtgrau edr anttstaalfcwtaShsa hotzIee geeng eid Bgienlsheuctd egenw sed grnnideedn cteatrvTadhs eds sseencuElnish vno ,dnäuenrAsl red eäglshufnnkrudnUc oiews rde deGhsewclä udn rrleaeizchh ratfutetsgnrB.seta

Beeldlor uhthsrccud

ieD skittäzfnEear grfnefi nde beAngan zloefug bnesie änschiaidthel etstiangrgöaSeah ,afu ide chsi gelllia in uDsthaldecn he,nluifeat nud menahn ninee n8e-ghäJir5 äoglfviur sft.e In rrmeneeh ällneF aelnedht se ishc bei dne uchuedctrhsn jnetbkOe mu deleolBr.

T HLMX cBlok | otiBnluilmohatcr ürf eAiktlr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert