Razzia auch in Pinneberg : Schlag gegen Schleusergruppe: Wohnungen und Bordelle in ganz Norddeutschland durchsucht

shz+ Logo
In der Pinneberg Mühlenstraße wurde eine Wohnung untersucht.

In der Pinneberg Mühlenstraße wurde eine Wohnung untersucht.

Die Bundespolizei war unter anderem in Pinneberg im Einsatz. Es ging um Schleusung und um Prostitution.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
03. Juni 2020, 16:30 Uhr

Pinneberg | Im Zuge eines Schlags gegen die organisierte Kriminalität sind am Mittwoch (3. Juni) norddeutschlandweit zwölf Häuser und Wohnungen durchsucht worden – darunter auch ein Objekt in der Mühlenstraße in Pinn...

ergePninb | Im Zegu sniee agcsSlh eegng edi argtoeeisrin tamtKäriiiln dins am tcotwhMi (.3 inJ)u dendnraeldcotitwhus öflzw sreuäH und Wuohnenng ucdhrtuhsc wrdeon – treaunrd cuah ein Otekbj ni edr üalnßeMtrehs in ePrn.iebng saD itgbätseet eni eePsrprcsrehes rde eBpilseuoidzn breegenüg hes..dz Die lttnrnEmugei thrfü ied afSlcswathatnstata zeIothe.

35 eeBmta mi atszEin

nGeeg 15 Urh nertckü nakpp 53 aemeBt na dun hcudtrsehcnu ads dbeeuäG nhac imeewet.Bnsilt aeneFthnsm bag es talu suBiendzeipol cn,tih dnglasirle rwneud iemwiteBestl s,rgetchie eid nnu sereteawugt rwned.e onV dne edsuccthnruh nbeduGäe lgane sechs ni r,Haumbg eidr in rnhsadeNsceie udn deri in eiHeltcsnoi-.sgwhlS asgnIemst losnle 502 Bemate an edm tEanzis giiettebl geensew sne.i

Teiwtrt od izuBpeeinsl

Es eunafl achn Abeangn des echsSrerp rde Bzlsnedeoiiup eefVharrn eggne ievr ulhiegdeBstc wgeen des rwVofsur erd ewensigbräemßg iEenhlusgnsuc nvo slnder.äAun nI miene lCub ni mebuadmlrHfgie-H eis riene rde rive gsncttHhdualebeupi emtmegfoenns e.rwdno

Es ehgt um rusotttiinPo

eDi veir etdehslBicgu üntends luat nleuosidizpeB im Vcreathd, ni mrreehen eFlänl tdänsaieclihh naeertaöhiSggtas ni elhibdräeclonlh ebtBeeri in bam,uHrg ihocHeiSlswngstle- und nsehrdeicNsae henielcsugest zu nahbe. eDi dieba eelizetnr innGeew nesie ni edi scahneT edr tBdcnhgeesuli seglfneso udn eäntht zru rFiunazgenin ieens iusnrxöelu eeLnsb r.gegnitaebe Dei Bineulpdesoiz treetltmi dcehmna iest eSbmeretp 2901 mi Agtufra erd wnatattSltfassacah eteozhI genge ied nsldegiuBhect eweng sde nnrgenddei eathtdsvarTc esd uhnslcseniesE nov ulsnärAdn,e red ählUenkscngrufnud seowi erd sGehedwäcl dnu rzelerhahci tteurrfngBtatae.ss

odleBlre cscdhuthru

Dei räzaktsEetinf ginfefr ned gabennA uflzgoe eebins ehnshdcaiälti ötsnitSeaahegagr fa,u ide hisc elgilal ni dsDeahuntlc ehnuie,laft ndu naemnh neien g8eirJ-näh5 rvugoäilf tse.f nI rmreehen nlläeF neleahtd es shci ieb dne chhtncuerdus ebetknOj um Blr.lodee

TMX HL ckolB | tncraoBiuhomtlil frü itrlAke

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert