Politik erörtert Anschlussmöglichkeiten : Rellingen will den Radschnellweg

Avatar_shz von 08. Februar 2020, 15:51 Uhr

shz+ Logo
Die Radwege der Elmshorner Straße in Pinneberg sind schlecht beurteilt worden.
Die Radwege der Elmshorner Straße in Pinneberg sind schlecht beurteilt worden.

Onlinebefragung zum Radverkehrskonzept des Kreises Pinneberg zieht Vorschlag der SPD Rellingen nach sich.

Rellingen | Auf der jüngsten Sitzung des Ausschusses für Verkehr in Rellingen nahm die SPD die kürzlich vom Kreis Pinneberg veröffentlichten Ergebnisse einer Onlinebefragung zum Radverkehrskonzept zum Anlass, Anschlussmöglichkeiten an den Radschnellweg Elmshorn-Hamburg vorzuschlagen. Andreas Carstensen (SPD) erklärte dem Gremium aus seiner Sicht die Vorteile einer...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen