Nach dänischem Vorbild : Rellingen soll „offene Bücherei” bekommen

Avatar_shz von 25. August 2020, 14:20 Uhr

shz+ Logo
Katharina Butenschön (links) und Jennifer Drews begründeten den Antrag der CDU-Fraktion, die Rellinger Bibliothek zu einem Lernort für Kreativität und Wissen auszuweiten.
Katharina Butenschön (links) und Jennifer Drews begründeten den Antrag der CDU-Fraktion, die Rellinger Bibliothek zu einem Lernort für Kreativität und Wissen auszuweiten.

Die Einrichtung im Ort soll verlegt werden und zum „Lernort für Kreativität und Wissen“ werden.

Rellingen | Die Bücherei der Gemeinde Rellingen-Ort soll in den Appelkamp 8 umziehen und zwar als „offene Bücherei nach dänischem Vorbild“ mit einem angegliederten „Lernort für Kreativität und Wissen“. Das forderte ein Antrag der CDU-Fraktion, dem der Ausschuss für ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen