zur Navigation springen

Bildergalerie : Reise zu den Unternehmengründern auf den Philippinen

vom

Am 7. Januar landet um 16 Uhr eine Emirates-Maschine auf dem Manila Ninoy Aquino International Airport, dem Flughafen der philippinischen Hauptstadt. An Bord ist Ingrid Neitzel aus Pinneberg, Vorstandsmitglied des norddeutschen Fördervereins von Oikocredit. Oikocredit ist eine Genossenschaft, die Kleinunternehmen in Entwicklungs- und Schwellenländern mit Krediten unterstützt. Und Neitzel will schauen, wo das Geld bleibt, welches die Organisation investiert.

1 von 9
(Fotos: Neitzel)
1 von 9