zur Navigation springen

Mitten am Tag : Radfahrerin in Pinneberg von Auto angefahren

vom
Aus der Redaktion des Pinneberger Tageblatts

Am Montag um 12.45 Uhr hat ein bislang noch unbekannter Fahrer/Fahrerin in einem VW Golf eine 19-jährige Radfahrerin umgefahren, die gerade bei Grün über die Friedrich-Ebert-Straße in Richtung Dingstätte fuhr.

shz.de von
erstellt am 12.Jan.2016 | 13:47 Uhr

Pinneberg | Der VW soll sehr schnell gewesen sein, als er in die Friedrich-Ebert-Straße gelenkt wurde und dabei mit dem Hinterrad kollidierte. Die 19-Jährige stürzte vom Rad und verletzte sich dabei leicht. Der Unfallverursacher aber fuhr einfach weiter und bog rechts in die Bismarckstraße ein. Die Unfallstelle war zu der Zeit stark frequentiert, so dass es wahrscheinlich auch Zeugen gab. Diese werden gebeten sich bei der Polizei Pinneberg unter der Telefonnummer 04101-2020 zu melden.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert