Kreis Pinneberg in Kürze : Prozess nach Elmshorner Geldautomaten-Raub +++ Horst: Sorge um 200 Arbeitsplätze +++ Zoff um Corona-Studie

23-59954052.jpg von 20. Februar 2021, 04:30 Uhr

shz+ Logo
Einsatzkräfte stehen vor der Commerzbank-Filiale in Elmshorn nachdem der Geldautomat gesprengt wurde.
Einsatzkräfte stehen vor der Commerzbank-Filiale in Elmshorn nachdem der Geldautomat gesprengt wurde.

Unfälle, Feuer, Politik, Veranstaltungen, Vereinsleben und Nachrichten im Kreis Pinneberg – hier fasst shz.de zusammen, was am 20. Februar wichtig ist.

Elmshorn/Itzehoe Am Itzehoer Landgericht verhandelt die Strafkammer unter Vorsitz von Richter Johann Lohmann derzeit gegen zwei junge Niederländer. Die Staatsanwaltschaft wirft ihnen vor, im Mai 2020 den Geldautomaten der Elmshorner Commerzbank gesprengt und mehr als 100.000 Euro erbeutet zu haben. Bei dem Termin am Freitag, 19. Februar, sagte unter an...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen